ausbildung


Die Ausbildung zum Peer dauert 5 Tage und findet gemeinsam mit der Psychologischen Ersten Hilfe (PEH) des Kantons St.Gallen in Wil statt. Die Ausbildungstage können gestaffelt und verteilt über zwei Jahre besucht werden. Zusätzlich finden jährlich bis zu 4 Sitzungen, Fortbildungen oder Supervisionen innerhalb der Peer-Gruppe IG NORD statt.

 

Voraussetzungen um die Ausbildung zum Peer beginnen zu können, sind nebst psychischer Stabilität und Belastbarkeit, Sozialkompetenz und Vertraulichkeit, die Unterstützung der Leitung deines Rettungsdienstes sowie die deiner Arbeitskolleginnen und –kollegen.

 

Haben wir dein Interesse geweckt, selber als Peer in deinem Rettungsdienst tätig zu werden? Setze dich doch gleich mit unserer Organisatorin in Verbindung und kläre das weitere Vorgehen direkt mit ihr ab.

Die nächsten Ausbildungstage starten im Januar 2018. Bitte reiche deine Bewerbungsunterlagen bis Ende Oktober 2017 bei uns ein.