leistungsnachweis


Die Peer-Gruppe der IG NORD führt über die Anzahl und Dauer, sowie über die Art der Gespräche aller aktiven Peer eine Statistik. Damit wird jährlich ein Leistungsnachweis zu Handen der IG NORD erbracht. Der Inhalt der jeweiligen Gespräche wird weder dokumentiert, noch im Rahmen des Leistungsnachweises beleuchtet und bleibt strikte vertraulich bei dem jeweiligen Peer.

Nachfolgend ist der Verlauf der Anzahl und der Art der Gespräche seit dem Jahr 2010 aufgeführt und beschrieben.

Zu erkennen ist ein hoher Anteil an Infogesprächen nach der Einführung des Peer-Systems in der IG NORD im Jahre 2010. Diese nehmen seither zusehends ab. Die Abnahme ist eine Folgeerscheinung der Infoveranstaltungen in den Rettungsdiensten und der damit verbundenen Etablierung in den Köpfen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Gespräche bezüglich Stressbewältigung und die Gespräche nach belastenden Einsätzen sind zu Beginn leicht angestiegen und haben sich mittlerweile bei einer konstanten Menge eingependelt. Hier ist die Anzahl und die einfache Verfügbarkeit der Peer sicherlich ein wichtiger Faktor.